Sichere Unterkunft

In Schleswig-Holstein finden von Gewalt bedrohte Frauen und ihre Kinder Schutz in insgesamt 16 Frauenhäusern. Diese bieten eine sichere Unterkunft sowie Hilfe und Rat, um künftig ein gewaltfreies Leben führen zu können. In Schwarzenbek hat Sabine Sütterlin-Waack das örtliche Frauenhaus besucht und sich einen Eindruck von der Arbeit vor Ort während der Corona-Krise verschafft.
Sabine Sütterlin-Waack mit den Mitarbeiterinnen des Frauenhauses.
© Innenministerium

Landesregierung Schleswig-Holstein