Sport-KiTa kann wachsen

Die KiTa in Oeversee wird fitgemacht für die Zukunft. Mit einem zinsgünstigen Darlehen aus dem Kommunalen Investitionsfonds über 400.000 Euro wird ein Krippenraum angebaut. Den Bescheid dafür hat Sabine Sütterlin-Waack heute im Rahmen ihrer Sommertour übergeben - sehr zur Freude der Großen und Kleinen.
v.l.: Monika Thomsen (stelv. Bürgermeisterin), Ellen Jappsen (Architektin), Gesa Görrissen (Kindergartenleitung), Cornela Pfinder (Kindergartenleitung), M, Sabine Kahleit-Silzle, Ralf Bölck (Bürgermeister & Amtsvorsteher Gemeinde Oeversee)
© Innenministerium

Landesregierung Schleswig-Holstein