Für eine gute Zusammenarbeit

Der Regionsrat der Metropolregion Hamburg hat zehn Punkte herausgearbeitet, um die Region erfolgreicher, attraktiver und nachhaltiger zu gestalten. "Zukünftig werden die Bereiche Innovation, Erneuerbare Energien, Wissenschaft und Wohnraum Schwerpunkte unserer Arbeit sein. Das ist ein klares Signal der Metropolregion in Richtung Zukunft", sagte Innen-Staatssekretärin Kristina Herbst (2.v.r.).
 vergrößern Gruppenbild Regionsrat Gesprächsteilnehmer  Lars Schöning, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck, Dr. Antje Draheim, Staatssekretärin für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, Birgit Honé, Mini
© Maren Köhler / Metropolregion

Landesregierung Schleswig-Holstein