Viel zu tun

Beim Zeltaufbau packt Torsten Albig kurzerhand mit an. Die Vorbereitungen für das Jugendlager haben ein gutes Jahr gedauert, der Aufbau in Neumünster dann noch zwei Wochen. Abgebaut werden muss das ganze Camp in nur drei Tagen, damit am folgenden Wochenende die nächste Veranstaltung in den Holstenhallen stattfinden kann.
Viel zu tun
© Staatskanzlei

Landesregierung Schleswig-Holstein